detail

>
Burg Hohenstein, das Wahrzeichen des Nürnberger Landes, bildet den Höhepunkt dieser beschaulichen Wanderung.

Vom Wanderparkplatz am Schlossberg in Osternohe aus folgen wir zunächst der Markierung Gelbstrich auf der kleinen Straße den Berg hinauf. Die Straße geht bald in einen gepflasterten Weg über, der durch Wiesen und Felder bergan, später als Schotterweg am Waldrand entlang und in den Mischwald hinein führt. An der Abzweigung nach Frohnhof, der wir folgen, wechselt die Markierung: Wir folgen nun der weißen 4 auf blauem Grund durch das ursprüngliche Dorf Frohnhof und nach Steinensittenbach.

Dort geht der Weg gemeinsam mit dem Fränkischen Gebirgsweg links an einer Scheune vorbei und auf einem Trampelpfad bergauf. Steil bergan geht es durch ein verwunschenes Wäldchen mit moosbewachsenen Felsen. An der Teerstraße folgen wir der blauen 4 nach links bergauf Richtung Hohenstein – dort wartet nicht nur Burg Hohenstein, sondern am Fuße der Burg auch der Hohensteiner Hof, der berühmt ist für seine Windbeutel. Nach Burgbesichtigung und Einkehr geht es auf gleichem Weg wieder den Berg hinab; wir folgen nun dem blauen Kreuz auf weißem Grund („Heroldsteig“). In einer Rechtskurve biegt der Weg nach links in den Wald hinein ab. Eine Landstraße ist zu überqueren, halblinks geht es über eine Wiese und eine kleine Holzbrücke wieder in den Wald hinein. Ein rauschendes Bächlein, der grasbewachsene Weg, Felsen und ein zauberhafter Mischwald erfreuen hier Naturbegeisterte.

  • Aufstieg: 305 hm

  • Abstieg: 305 hm

  • Länge der Tour: 9,6 km

  • Höchster Punkt: 578 m

  • Differenz: 121 hm

  • Niedrigster Punkt: 457 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Tour tip

Circular route

Culture

Culinaric

Rest point

Family suitability

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Auf der reizvollen Rundtour erforschen wir die spannende Geschichte der Burgruine Wildenfels. }
Höhlen, wildromantische Natur und Idylle am Kanalufer }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen