detail

Pegnitztal-Rundweg

1:24 h 42 hm 42 hm 5,7 km very easy

Schwaig, Deutschland

>
Dieser Rundweg führt unter anderem in die idyllischen Pegnitzauen.
Dieser Rundweg führt zunächst in die idyllischen Pegnitzauen. Links rauscht das Wasser der Pegnitz, rechts liegen ausgedehnte Wiesen, die Futter für den Nürnberger Tiergarten liefern.

Die Tour startet am Hallenbad in Schwaig. An der Stelle, wo sich einst das „Gaulboot“, das ehemalige Behringsdorfer Flussbad, befand, überqueren wir die Brücke. Vorbei an Pferdekoppeln ist bald Behringersdorf mit seinem Schloss und seiner schlicht-schönen Maria-Magdalena-Kirche erreicht. Nach dem Ort führt ein breiter Spazierweg wieder an der
Pegnitz entlang bis nach Malmsbach mit seinem schmucken Falkhof und den Resten eines Wasserschlosses. Wer der Beschilderung folgt, biegt vor der Rückkehr nach Schwaig in der Mustleitenstraße nochmal talwärts ab und findet im Talgrund einen gut gemachten Bewegungsparcours für jedes Alter.

Mit Kinderwagen ist dieser „Abstieg“ gut zu meistern, Rollstuhlfahrern aber empfiehlt sich, auf der Mustleitenstraße zu bleiben und erst ab dem Schwaiger Schloss wieder der Beschilderung zu folgen
  • Aufstieg: 42 hm

  • Abstieg: 42 hm

  • Länge der Tour: 5,7 km

  • Höchster Punkt: 318 m

  • Differenz: 12 hm

  • Niedrigster Punkt: 306 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

very low

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Stroller-friendly

Circular route

Rest point

Family suitability

Open

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof: Schwaig

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Höhlen, wildromantische Natur und Idylle am Kanalufer }
Auf der reizvollen Rundtour erforschen wir die spannende Geschichte der Burgruine Wildenfels. }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen