detail

Arzbergrunde

4:15 h 338 hm 338 hm 14,9 km moderate

Hersbruck, Deutschland

>
Nürnberger Land Wandertour Nr. 17 - Arzbergrunde

Aus dem belebten Städtchen Hersbruck führt der Weg die Wanderer mitten hinein in die Ruhe des Waldes. Auf halbem Weg genießt man vom Arzbergturm die weite Aussicht über das Nürnberger Land.

Vom Unteren Markt in Hersbruck biegen wir in die Martin-Luther-Straße, verlassen den Ort durch das Wassertor und gelangen auf dem geteerten Eisenbahnweg zum Bahnhof Hersbruck (li.). Dort finden wir nach der Unterführung die Markierung 4 auf grünem Grund, der wir die Straße hinauf folgen. Sie führt uns schnell aus dem Ort heraus und zwischen Feldern zum Waldrand. Bevor wir in den Schatten der Bäume eintauchen, werfen wir einen Blick zurück auf den Ort im Tal. Im erdig duftenden Mischwald geht es ordentlich bergauf.

Schon von Weitem sehen wir den Arzbergturm durch die Bäume schimmern. Wer ihn besteigt, genießt eine herrliche Aussicht. Tipp: Den Schlüssel zum Turm erhält man entweder in der Edelweißhütte oder gleich am Startpunkt der Tour in der Touristinformation Hersbruck. Vom Turm ist es nicht weit zur Edelweißhütte mit Einkehrmöglichkeit und großem Abenteuerspielplatz.

Eine ganze Weile wandern wir nun auf reizvollen Waldwegen, durch einen schönen Hohlweg und schließlich auf einem Wiesenpfad, über den wir in die Ortschaft Weiher gelangen. Am AOK Bildungszentrum vorbei wandern wir bergab, queren die Straße und nehmen den Weiherweg zurück in die Altstadt von Hersbruck, wo uns der Lohweg zurück an den Ausgangspunkt bringt.

  • Aufstieg: 338 hm

  • Abstieg: 338 hm

  • Länge der Tour: 14,9 km

  • Höchster Punkt: 611 m

  • Differenz: 278 hm

  • Niedrigster Punkt: 333 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Circular route

Rest point

Open

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Auf der reizvollen Rundtour erforschen wir die spannende Geschichte der Burgruine Wildenfels. }
Höhlen, wildromantische Natur und Idylle am Kanalufer }
Idyllische Tour um Altdorf mit einigen Steigungen }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen