detail

Obstsortenvielfalt, einheimische Tierarten und mehr

Der leicht begehbare Streuobstwanderweg führt auf ca. 3 km durch die reizvollen, typisch fränkischen Fluren zwischen Schrotsdorf und Egensbach in der Gemeinde Offenhausen. Auf 15 gestalteten Thementafeln erfahren Sie Interessantes und Überraschendes über die extensive Bewirtschaftung der Streuobstwiesen, über ihre tierischen und pflanzlichen Bewohner sowie Typisches aus der Region.

Anfahrt

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

Waldlehrpfad mit QR-Codes

Virtueller Waldlehrpfad Hersbruck

91217 Hersbruck, Amberger Straße (Beginn am Hackschnitzelheizwerk)

Waldlehrpfad mit QR-Codes

Nature information

Hier befindet sich der Eisberg – mit 6 Metern Höhe ist er der größte Tropfstein in ganz Deutschland.

Maximiliansgrotte

geschlossen

91284 Neuhaus an der Pegnitz, Krottensee

Hier befindet sich der Eisberg – mit 6 Metern Höhe ist er der größte Tropfstein in ganz Deutschland.

Cave Geotope Nature information

Blühendes Gras auf Sand

Feuchtgebiet und Sandmagerrasen bei Speikern

91233 Neunkirchen a. S., Speikern, zwischen Bahnlinie und Hauptstraße (Nürnberger Straße)

Lebensraum trockenes Sand- und Feuchtbiotop

Biotope Geotope