detail

Oelhafen´sches Schloss

Schloss Eismannsberg 1, 90518 Altdorf, Deutschland

Eines der größten Barockschlösser unserer Gegend - seit 1901 in neuem Familienbesitz.

Eines der größten Barockschlösser unserer Gegend liegt in der Ortsmitte von Eismannsberg. Der dreigeschossige Bau besteht aus übertünchten Tuffsteinquadern und überragt mit seinem gewaltigen Walmdach die umgebende Bebauung.  Es wurde durch Freiherrn Christoph Elias von Oelhafen im Jahre 1726 erbaut, diente als Wohn- und Verwaltungssitz sowie Gerichtsgebäude, später als Gaststätte und Postdienststelle. Seit 1860 in bürgerlichem Besitz. Vier Personen der Oelhafen-Familie sind in der Gruft unter der Kirche bestattet. Darunter der Schlosserbauer und einer seiner Söhne, der Generalfeldmarschall-Lieutentant Georg Christof von Oelhafen. Zuvor saßen in Eismannsberg die Herren von Raz (1339 - 1549), die das erste und zweite Schloss erbauten. Diese Gebäude existieren jedoch heute nicht mehr. Auf die Raz folgten die Adelsfamilien Eyb, Kaden, Wurmrauscher, Seckendorff, Pelkhofen und Pfeilstadt. 

Das Schloss befindet sich in Privatbesitz!

Noch mehr Burgen, Schlösser und Herrensitze finden Sie unter www.herrensitze.com.

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Der Herrensitz in Renzenhof befindet sich in Privatbesitz.

Herrensitz in Renzenhof

Renzenhof, Hartmann-Schedel-Straße 1, 90552 Röthenbach an der Pegnitz, Deutschland

Der Herrensitz in Renzenhof befindet sich in Privatbesitz.

Landmark Or Historical Building

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen