Unterkunft-Schnellsuche

Lamatrekking Hersbrucker Alb

Lamatrekking: ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt

In mitten einer faszinierenden Landschaft der Hersbrucker Alb gegenüber des Kletterfelsens "Alter Fritz" in Haunritz liegt unser Bauernhof. Hier leben wir mit unseren Tieren.

Wandern mit Lamas ist ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt. Besonders Kinder freuen sich, wenn sie ein Lama führen und ihr kuscheliges Fell streicheln dürfen. Die Tiere lassen sich erstaunlich leicht führen und sind sehr freundlich. Übrigens spucken sie nicht, wie der Volksmund immer behauptet.

In  der Hersbrucker Alb gibt es viele schöne Wanderwege. Bei größeren Touren tragen die Lamas die Brotzeit und die Getränke (im Trekkingpreis inbegriffen). Wir machen dann Rast in einer Höhle oder auf einer schönen Lichtung im Wald.

Unser Angebot:
Die Trekkingtour startet von unserem Hof und dauert mindestens 1 Stunde, ganz nach Ihren Wünschen. Bei Touren ab 3 Stunden nehmen wir eine kleine Brotzeit und Getränke mit, die die Lamas in ihren Packtaschen tragen. Wir beginnen das Trekking mit dem Aussuchen, Halftern und Kämmen der Tiere, dann zieht die kleine Karawane los.

Pro Person und Stunde bezahlen Sie 6,- Euro
Kinder bis 6 Jahre sind frei
Von 6 - 10 Jahren bezahlen sie 3,- Euro pro Stunde und
ab 11 Jahren 6,- Euro.

Mindestbuchung ist unser Schnupperangebot:
1 Stunde Lamatrekking für 4 Personen für 24,- Euro.


Ulli und Klaus Meier
Dorfplatz 11
91249 Weigendorf-Haunritz

T. 09154 94 65 46

www.lamatrekking-hersbruckeralb.de
zurück