Unterkunft-Schnellsuche

Happurger Seen

Zwei Seen mit vielen Freizeitangeboten

Der Happurger Stausee liegt zwischen dem Felsmassiv der Houbirg und dem Deckersberg im Herzen der fränkischen Alb. Der Baggersee dagegen schmiegt sich in die grüne Umgebung des Pegnitztales. Die Freizeitmöglichkeiten an beiden Seen sind zahlreich und vielfältig!

Das kühle Nass lädt im Sommer zum Baden und Schwimmen am Baggersee ein. Sogar ein Flachwasserbereich für Kinder ist vorhanden und auch zum Tauchen ist der See geeignet. Zur gemütlichen Einkehr lockt ein Kiosk mit Umkleide- und Duschmöglichkeiten.

Auf dem größeren Stausee leuchten die Segelboote in der Sonne und an den Ufern versuchen Angler ihr Glück. Exotisch geht es am Stausee zu, wenn Drachenboote zu Übungsfahrten über den See aufbrechen. Dort starten zudem Nordic Walking Touren und man kann sich mit Yoga am See fit halten. Natürlich laden auch die Wanderwege rund um den See dazu ein, sich die herrliche Landschaft zu Fuß zu erschließen. Wer einfach nur entspannen und beobachten möchte, sucht sich ein lauschiges Plätzchen auf dem "Sonnendeck" des Café Restaurants Seeterrassen und genießt die herrliche Aussicht!

Ihre Freizeitangebote an den Happurger Seen: