Unterkunft-Schnellsuche

MIA - Weltmusikfestival

Hochkarätig besetztes Weltmusikfestival in historischer Kulisse

Am 29. Juni und am 29. Juli wird die historische Altstadt in Altdorf zur Bühne für hochkarätige Weltmusik. Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Verein Soulbuddies e.V. das Musikfestival MIA, bei dem in diesem Jahr das Motto „AfroBeatsEurope“ durch Musiker aus u.a. Äthiopien, dem Benin, Finnland, Frankreich und Guinea auf die Bühne gebracht wird.

Beginn ist am Freitag, 29. Juni, um 20 Uhr im Wichernhaushof mit dem Helsinki-Cotonou Ensemble. Die kontinentübergreifende Formation spielt eine kraftvolle Mischung aus Funk, Afro-Beat und Modern Jazz. Ab 22 Uhr geht es umsonst und draußen mit Awa Ly auf einer zweiten Bühne in der Silbergasse weiter. Die Französin mit Wurzeln im Senegal und der Wahlheimat Italien singt Rhythm ’n‘ Blues und Soul. Dazu wird die Ecke um Silbergasse und Collegiengasse in Down-Beat-Stimmung zur illuminierten Flaniermeile.

Am Sonntag den 29. Juli folgt ein Kulturpicknick im ehemaligen botanischen Garten der Altdorfina. Ab 16 Uhr mixt dort der Kora-Virtuose Sekou Koyaté traditionelle Klänge mit Blues-, Funk- und Afro-Pop-Elementen. Ab 18 Uhr führen The KutiMangoes den Altdorfer Kultursommer mit einer Vielfalt an Stilen und Klängen zu seinem Höhepunkt.

Preise:

Tagesticket:
Early Bird nur bis 31.05.2018: 20 €
Vorverkauf ab 01.06.2018: 25 €
mit ZAC Rabatt Vorverkauf: 20 €
Abendkasse: 28 €

Zwei-Tages-Ticket:
Early Bird nur bis 31.05.2018: 31 €
Vorverkauf ab 01.06.2018: 39 €
mit ZAC Rabatt Vorverkauf: 31 €

SoulBuddies e. V.
Schwandorfer Straße 5
90518 Altdorf bei Nürnberg

T. 09189 409145

mail(at)soulbuddies.de
www.soulbuddies.de/mia2018
zurück