Unterkunft-Schnellsuche

Holunder-Dreifrucht-Speise

Fruchtiges Dessert aus heimischem Obst

Zutaten:
750 g Holunderbeeren
125 g Zwetschgen
2-3 Birnen
etwas Wasser
200 g Zucker
1 Stange Zimt
10 g Stärkemehl

Zubereitung:
Holunder waschen, Beeren mit der Gabel abstreifen und in einen genügend großen Topf geben. Dann die gewaschenen, entstielten und in Viertel geschnittenen Zwetschgen dazu geben. Birnen schälen, von den Kernhäusern befreien, in Würfel schneiden und ebenfalls in den Topf füllen. Die Früchte mit wenig Wasser, Zucker und Zimtstange etwa 15 Min. kochen. Dann den Zimt entfernen, das mit etwas Wasser angerührte Stärkemehl einrühren, noch einmal aufwallen lassen, dann in eine Glasschüssel füllen und kühl stellen.

Schmeckt als fruchtiges Dessert solo oder mit Vanilleeis oder Sahne.


Rosi Sörgel
Pühlheim 5
90518 Altdorf


zurück