Aktuelle Informationen

Corona-Update

Was ist erlaubt und was ist zu beachten?

Corona-Update für das Nürnberger Land

(Stand 20.09.2021)

Die aktuellen Beschränkungen richten sich nicht mehr ausschließlich nach der 7 Tage - Inzidenz, sondern auch nach der Belastung des Gesundheits- und Krankenhaussystems (Hospitalisierungsinzidenz). Indikator dafür ist die Corona-AmpelDie Corona-Ampel misst die 7 Tage-Hospitalisierungsinzidenz, also die Zahl von Menschen, die mit Covid-19 ins Krankenhaus eingewiesen und dort stationär aufgenommen wurden werden. Stufe Gelb ist erreicht, wenn bayernweit innerhalb der vergangenen sieben Tage mehr als 1.200 Menschen mit Covid-19 in Krankenhäuser aufgenommen werden mussten. Stufe Rot ist erreicht, wenn bayernweit mehr als 600 Patientinnen und Patienten mit einer Covid-19-Erkrankung auf Intensivstationen behandelt werden müssen. Mit weitergehenden Maßnahmen wird dann gegen die drohende Überlastung des Gesundheitssystems vorgegangen.

Die aktuelle Corona-Ampel finden Sie hier Das auf der Inzidenz basierende 3G-Prinzip bleibt weiterhin gültig und gilt ab einer 7 Tage-Inzidenz von 35.

Im Nürnberger Land gelten aktuell die Regelungen für den Inzidenzwert ab 35, daher gilt derzeit Folgendes:

Informationen und Rahmenkonzepte für Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe sowie touristische Dienstleister finden Sie auf der Seite Tourismusnetzwerk Franken.