Unterkunft-Schnellsuche

Wanderer beim Blick in die Wanderkarte vor der Fachwerk-Mühle in Velden an der Pegnitz. Auf der Pegnitz Kanufahrer

Velden


Urlaubsort in faszinierender Natur

Wandern, Radeln, Klettern, Kanufahren: Aktivurlauber genießen die herrliche Landschaft rund um Velden

Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt in der waldreichen Mittelgebirgslandschaft des Naturparks „Fränkische Schweiz – Veldensteiner Forst“. Im romantischen oberen Pegnitztal bietet das Städtchen seinen Gästen Entspannung und Erholung.

150 km Wege, nach Wanderleitsystem markiert, führen an bizarren Felsen vorbei durch liebliche Täler zu Höhlen und Burgen. Entlang der Pegnitz spaziert man auf ebenen Wegen. Gut geführte Gasthäuser laden mit fränkischen Spezialitäten in gemütlicher Atmosphäre zum Genießen ein.

Angebote für Aktivurlauber: Fliegenfischen in der Pegnitz, Wanderpauschalen, Klettern, Kanufahren, Golfen, Bogen schießen, kleines Hallenbad im Ort, Freibäder in der Umgebung. Der preisgünstige Erholungsort ist über die BAB Nürnberg-Berlin (Ausfahrten Hormersdorf und Plech) sowie mit der Bahn (Station der Strecke Nürnberg-Bayreuth) gut erreichbar.

Besonderheiten in und um Velden:

Zur Seite der Stadt Velden: www.velden.de