Unterkunft-Schnellsuche

i-Marke

  • das Qualitätssignal für die Tourist-Information
  • Gästeorientierte Kassifizierung
  • objektive Prüfung der 40 i-Marken Kriterien durch den DTV

Die Kompetenz- und Aufgabenfelder von modernen Tourist-Informationen lassen sich heutzutage nicht auf einfache Service-Anfragen der Gäste reduzieren. Mit der Zeit haben sich viele Anforderungen in Bezug auf Leistung, Service und Qualität gesteigert.

Der DTV hat mit der i-Marke im Jahr 2006 ein Qualitätssiegel für Tourist-Informationsstellen eingeführt. Mit der Prüfung anhand der 40 i-Marken Kriterien wird die Angebots- und Leistungsqualität der Tourist-Information "mit der Brille des Gastes" anhand eines standardisierten, bundesweit einheitlichen Kriterienkatalogs unter die Lupe genommen.

www.deutschertourismusverband.de/qualitaet/i-marke.html