Unterkunft-Schnellsuche

Skipisten


Ski- und Abfahrtsspaß

Im Nürnberger Land ist der längste Skilift Mittelfrankens Zuhause! Natürlich gibt es noch mehr einladende Skipisten, die von Jung und Alt gerne genutzt werden. In einigen Gemeinden stehen Liftanlagen für die Wintersportler zur Verfügung und mancherorts sind sogar Schneekanonen im Einsatz. Auch gibt es die Möglichkeit zur Abfahrt bei Flutlicht. Sobald Schnee liegt, gibt es also kein Halten mehr!

Skipisten finden Sie in folgenden Gemeinden:

Schnaittach-Osternohe (am Schlossberg):
Der längste Skilift Mittelfrankens ist 700 m lang und mit Doppelschlepplift, Flutlicht und Schneekanonen ausgestattet. Snowboarder können sich im Snow-Park vergnügen.
Geöffnet: Mo.-Fr.: 13.00 bis 21.00 Uhr, Sa./So.: 9.00 bis 21.00 Uhr.
Info: Schilift Osternohe, Tel: 09153 / 8007, www.schilift-osternohe.de

Schnaittach (am Rothenberg):
Am Rothenberg gibt es zwei Skilifte, die je 240 Meter lang sind.
Geöffnet: Mo.-Fr.: 13.00 bis 17.00 Uhr, Sa./So.: ab 10.00 Uhr
Info: Hr. Hähnlein, Tel: 0171 / 4481332, www.scrschnaittach.de

Kirchensittenbach-Hohenstein:
Die zwei parallel laufenden Skilifte sind je 400 m lang. Sie sind mit Flutlicht und Schneekanonen ausgestattet.
Geöffnet: Mo-Fr.: von 13.00 bis 21.00 Uhr, Sa/So: von 9.00-21.00 Uhr (ab ca. 17.00 Uhr Flutlichtbetrieb)
Info: Hohensteiner Hof, Tel: 09152 / 533, www.hohensteinerhof.de

Etzelwang:
Der Brennberglift ist ca. 600 m lang.
Geöffnet: Mo.-Fr.: 13.30 bis 17.00 Uhr, Sa./So.: 9.00 bis 17.00 Uhr
Info-Tel: 09663 / 200675, www.brennberglift.de

Leinburg-Entenberg:
Der Skilift ist gut geeignet für Anfänger. Die Länge beträgt 500 m.
Geöffnet: Mo.-Fr.: ab 14.00 Uhr, Sa./So.: ab 10.00 Uhr
Info: Fam. Albrecht, Tel: 09120 / 9222, www.skilift-entenberg.de

Hirschbach (in Eschenfelden):
Der familienfreundliche Skilift befindet sich in Eschenfelden (Länge ca. 150 m).
Geöffnet: Mo.-Fr.: ab 13.00 Uhr, Sa./So.: ab 10.00 Uhr
Info-Tel: 09665/1450 oder 953224, www.eschenfelden.de/skilift1

Anbieter von Ski- & Snowboardkursen: